Review: Chiang Mai

Willkommen zurück im Land des Lächelns. Nachdem wir uns bereits in einer der letzten Ausgaben nach Thailand begeben und die Insel Koh Samui mit ihrem doch exotischen Airport besucht haben, verschlägt es uns in dieser Ausgabe in den touristisch nicht so sehr erschlossenen und noch sehr ursprünglichen Norden. Genauer in die Stadt Chiang Mai, die auch als das „Tor des Nordens“ bezeichnet wird. Die bereits für ihre umfangreichen FS2004-Szenerien bekannte Gruppe „Thaiflight“ hat nun eine erste FSX-Version des Flughafens von Chiang Mai veröffentlicht.

Review: Heraklion X

So wie in Griechenlands Staatskasse herrschte auch im FSX jahrelang Ebbe, wenn es um die Einfallstore in das Land der Antike ging. Doch seit einiger Zeit geht es zumindest im virtuellen EU-Staat bergauf, nach und nach erscheinen teils grandiose Umsetzungen der Flughäfen im Südosten Europas. Nachdem FlyTampa den Hauptstadtflughafen Athen herausgebracht hat, liegt die Messlatte für die Konkurrenz definitiv höher. Aerosoft vertreibt neben dem Meisterwerk rund um die Akropolis auch die beliebtesten Urlauberflughäfen. Neu in der Reihe ist Heraklion X, einer von zwei Airports auf der Insel Kreta, die zu…

Review: BAE 146 – Jumbolino

Vier sind zwei zu viel … … würden heutzutage die Flottenmanager der etablierten großen Airlines argumentieren. Das sah vor gut 30 Jahren noch ganz anders aus. Es ist wie so oft bei den Flugsimulatorprodukten: Erst müssen die virtuellen Piloten Jahre auf eine Umsetzung einer Maschine warten und dann hat man plötzlich die Qual der Wahl. Genauso ist es auch bei der BAE 146. Nach Quality Wings hat vor einigen Tagen auch Just Flight eine Version des vierstrahligen Regionaljets veröffentlicht.

Review: Fliegen unter der Sonne Südamerikas – LatinVFR Montevideo Carrasco Intl

Vor kurzer Zeit (siehe Printmagazin, d. Red.) haben wir Ihnen ja bereits den Flughafen Caracas aus dem Hause LatinVFR vorgestellt, der in unserem Test recht passabel abschnitt. Während wir noch Lob und Kritik für SVMI sammelten, veröffentlichte die bekannte Entwicklertruppe bereits Ende Mai ihr neues Werk. Geografisch bleiben wir in Südamerika, fliegen jedoch südlich einmal über Brasilien hinweg, um schließlich auf dem Flughafen Carrasco der uruguayischen Hauptstadt Montevideo zu landen.

Review: Risiko pur!

Das Newcomerteam „Thai Creation“ dreht mächtig auf. Kaum ist eine Szenerie veröffentlicht, wird die Nächste angekündigt. So bescherten sie uns mit einem äußerst interessanten Flughafen: Paro, Bhutan. Im Internet kursieren Bilder und Videos, die einen unfassbar anspruchsvollen Anflug versprechen. Umso interessanter also, ob es dem Entwickler gelungen ist, den Platz auch so umzusetzen.

Review: Zwischen Meer und Vulkan – Teneriffa Süd

Es ist ein typisch kalter und verregneter Tag außerhalb des wohlig warmen Büros. Doch plötzlich dringt ein altbekanntes Lied ins Hörzentrum. Ist es? Ja definitiv, es ist „Ab in den Süden“ von Buddy. Sofort befindet man sich am Strand samt Cocktail und verspürt das Rauschen des Meeres, allerdings leider nur im Kopfkino. Nach guten drei Minuten befindet man sich wieder am Boden der Realität, doch der Gedanke an den Süden lässt nicht los. Ein Grund mehr sich genau dahin zu begeben – wenn auch virtuell – so hat doch Simbreeze…