(Twin)Otter gefällig? Aerosoft zeigt neue Bilder

Seit vielen Jahren ist die Twinotter bei Aerosoft im Bestand, nun wird das Flugzeug noch einmal von Grund auf neu Programmiert. Dazu gab es nun die ersten Bilder aus dem nun mit Texturen versehenen Virtuellen Cockpits.

20 Passagiere warten auf den Start, es geht kurz Bergab und nach 300 Metern ist die Maschine in der Luft! Das kann nur die de Havilland Canada DHC-6 Twin Otter! Mit ihren starken Turboprobtriebwerken findet man sie auch 47 Jahre nach dem Erstflug noch im Liniendienst. Seit 2010 wird sogar eine neue Version mit neuen Triebwerken und einem modernen Glascockpit ausgeliefert. Auch Schwimmer, Skier oder eine Rad-Ski-Version werden angeboten, daher die DHC-6 auch ein beliebtes Wassertaxi, beispielsweise auf den Malediven.

Aerosoft fertigte bereits vor ein paar Jahren eine Twin Otter für den FSX. Diese ist zwar nicht schlecht, mittlerweile nur nicht mehr auf dem aktuellsten Stand der Dinge. Daher wird seit einiger Zeit an einer neuen Version der Maschine gearbeitet. Das Außenmodell ist schon recht weit, nun werden auch im Virtuellen Cockpit schon Texturen verteilt. Wann und mit welchen Features genau die Maschine kommen soll, ist bis dato noch unklar. Falls sie noch einmal alle Forenbeiträge aus dem Previewforum lesen möchte, dann klicken sie HIER.

Related posts