Gute Nachrichten für Airbus-Freunde

Wie Mathijs Kok im Aerosoft-internen Forum bekanntgab, läuft die Entwicklung stetig vorran. Zwar nicht sehr zügig, da ja mehrere Entwicklungen parallel laufen, aber es geht bergauf. So wurde das in den Airbusmodellen eingesetzte Fly-By-Wire System und der Autopilot mit all seinen Funktionen bereits getestet und ist nun fast vollendet. Das NAV-Display wurde zudem neu programmiert, jedoch werden die arbeiten daran noch etwas andauern. Ein Alpha-Test wurde bereits für kommende Woche angekündigt. Wenn in diesem Test alles so verläuft wie es sich die Entwickler wünschen, steht einem Beta-Test am Ende des Monats nichts mehr im Wege. Das sind ja wohl sehr gute Neuigkeiten für alle Airbus-Fans. Ob es vielleicht schon im April eine vollendete FSX-Version geben wird, bleibt abzuwaren – Wir bleiben dran!

Sollten Fragen auftauchen, kann man diese im Aerosoft Forum gerne stellen, hier wird auch heiß diskutiert. Meist werden gestellte Fragen direkt von Mathijs Kok beantwortet.
HIER geht es dorthin.

Quelle: Aerosoft

Related posts